News

International Walk for Human Rights

 

Youth for Human Rights International (YHRI) commemorates United Nations Human Rights Day, December 10, with the third annual “International Walk for Human Rights.” Students of all ages from more than 30 countries on six continents will join in the walk, to raise awareness of the United Nations Declaration of Human Rights. The events will include petition drives, distribution of human rights education material, and concerts.

The theme of Human Rights Day 2011 is “Social Media and Human Rights,” and the history of the YHRI International Human Rights Walk is testimony to the power of social media in this arena. Weiterlesen

80-Tage-Welttour zur Aufklärung über Menschenrechte beendet

80-Tage-Tour anlässlich des „International Year of Youth“ der Vereinten Nationen spricht die weitverbreiteten Verletzungen von Kinderrechten an

UNICEF berichtet, dass 40 Millionen Kinder unter 15 Jahren misshandelt werden und verwahrlost sind, und in den USA berichtet das Nationale Komitee zur Verhütung von Kindesmissbrauch dass jährlich 3 Millionen Berichte von Kindesmisshandlung oder Verwahrlosung eingehen. Angesichts solcher Statistiken über Menschenrechtsverletzungen an Kindern ist es bestimmt angemessen, dass die Vereinten Nationen das Jahr 2010 zum „International Year of Youth“, einem Jahr der Jugend, erklärt hat. Dementsprechend führte Dr. Mary Shuttleworth, Präsidentin von Youth for Human Rights International (YHRI), kürzlich ihre siebte jährliche Welttour durch, welche fünf Kontinente in achtzig Tagen besuchte, um den weitverbreiteten Menschenrechtsverletzungen an jungen Menschen zu begegnen. Die Zielsetzung dieser Reise ist Menschenrechtsaufklärung und konzentriert sich darauf, die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen bei zehntausenden Kindern sowie Amtsträgern bekanntzumachen. Weiterlesen

Wahre zukünftige Führungskräfte hervorbringen

 

 

Youth for Human Rights International (YHRI) vereinte sich mit der California Association of Student Councils (CASC), um junge Führungskräfte im Rahmen dessen jährlichen Gipfeltreffens von Kalifornien in Bezug auf die Menschenrechte auszubilden.Da einer von fünf Schülern in Kalifornien die Highschool-Ausbildung vorzeitig abbricht, konnte die Notwendigkeit, Highschool-Schüler darin zu bilden, wahre Führungskräfte zu werden, nicht dringender sein. Weiterlesen

Welttour 2010

Liebe Unterstützer,

die Jugend ist der Herzschlag unserer Zukunft. Eine Jugend, die weiß, dass sie Rechte und Verantwortlichkeiten hat, kann danach streben, ihr volles Potenzial zu erreichen. Leider ist eine Jugend, die ihre Rechte nicht kennt, verletzlich und leichte Beute für Individuen mit schlechten Absichten. Weiterlesen